Logo Centro Internazionale di Scultura

PANSY STUDIES NICHOLAS MICROS

 „THE PANSY STUDIES”

Skulpturen

Bildhauer Nicholas Micros zeigt Studien von seinem aktuellen Projekt Pansy, ein monumentales Terracotta Relief.

Ort:REMISE
Lagerstrasse 98/99
8004 Zürich
(Ecke Lagerstrasse/Langstrasse) 

Vernissage:         Freitag, 22.3.; 17 – 20 Uhr  
Öffnungszeiten:  15.3. – 16.3. & 18.3. – 22.3.; 10 -19 Uhr
                           23.3. – 27.3.; 12 – 19 Uhr

Weitere Informationen siehe www.remise-lagerstrasse.ch

Ganz nahe beim Hauptbahnhof Zürich steht die stillgelegte und dem Abbruch geweihte Lockremise, die heute unter dem Label "Remise" mit temporären Kunstausstellungen neu belebt wird. In dieser grossen, industriellen Halle zeigt der in Schweiz lebende New Yorker Bildhauer  Nick Micros kleinere Skulpturen und Modelle, welche auf eine poetische Weise die ursprüngliche Betriebsamkeit wieder wach rufen. Die insgesamt über 50 Arbeiten, zusammengefasst unter dem Titel "The Pansy Studies" sind dreidimensionale Ideenfragmente für die Arbeit "The Pansy", ein 4 Meter x 6 Meter grosses monumentales Relief, welches diesen Sommer in der Ziegelei Hochdorf entstehen soll. Während der Ausstellungsdauer werden grösseren Gips und Tonstudien in der Remise gemacht.

Nick Micros unterrichtet auch im Sommer 2013 wieder "Freies Gestalten mit Gips" in Peccia.